Das Studium oder die Ausbildung in Dresden, Tharandt, Kreischa, Freital oder Freiberg beginnt und Sie suchen noch Ihre Wohnung in Freital? Die Wohnungsgesellschaft Freital bietet besonders für Studenten und Azubis kleine und günstige Wohnungen sowie WG-geeignete 3-Raum-Wohnungen in zentralen Lagen mit guter Verkehrsanbindung zur Miete an.

Ganz ohne Papierkram geht es leider nicht!

Wenn Sie Ihre Wohnung bei uns in Freital gefunden haben, benötigen wir grundsätzlich folgende Unterlagen:

  • Personalausweis bzw. Pass
  • den gültigen Immatrikulationsnachweis oder Ausbildungsvertrag
  • Azubi => die letzten 3 Gehaltsabrechnungen (wenn Lehre bereits begonnen), Kindergeldnachweis (wenn Anrecht besteht), Bescheid über BAB 
  • Student => Bestätigung über die Höhe der Unterhaltsleistungen, Kindergeldnachweis (wenn Anrecht besteht), Bescheid über Bafög 
  • Hatten Sie bereits eine eigene Wohnung, so ist die Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des bisherigen Vermieters vorzulegen.
  • Wir fordern eine Mieterselbstauskunft und eine Schufaauskunft, die wir mit dem von Ihnen zu unterzeichnenden Formular "Schufa-Klausel zu Mietanträgen" einholen.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Wohnungswahl auf jeden Fall, dass die Warmmiete im Rahmen Ihres zur Verfügung stehenden Budgets liegt. Ihre monatlichen Einkünfte, abzüglich der monatlichen Ausgaben, ergibt die Differenz, die für die Miete übrig bleibt.

Monatliche Ausgaben sind:

  • Strom/Gas
  • Haftpflicht-/Hausrat-/Lebensversicherung
  • GEZ
  • Handy/Telefon
  • Lebensunterhalt (Lebens-, Körperpflege- und Haushaltsmittel)
  • Friseur, Kosmetik
  • Freizeit (Abo´s, Kino, Fitnessstudio etc.)
  • Ausbildungsmaterial
  • Auto, Benzinkosten, Monatskarte
  • Rücklagen
  • Kredite/Verbindlichkeiten

Bei Anmietung unserer Studenten- bzw. Azubiwohnungen ist vor Wohnungsübergabe eine Mietkaution in Höhe von 3 Monatskaltmieten als Barkaution zu hinterlegen.

Untervermietungen müssen Sie vorher von uns genehmigen lassen.

Eine Haustierhaltung ist ebenfalls genehmigungspflichtig. Kampfhunde sind in unseren Mietobjekten nicht zugelassen.

Sind Sie noch minderjähriger Studienanfängern bzw. Azubi? Dann muss der Mietvertrag von wenigstens einem Elternteil, als Vertragspartner, unterzeichnet werden, da Sie selbst noch nicht voll geschäftsfähig sind. Ihre Eltern sind somit auch Mieter der Wohnung.

Haben Sie Fragen zu unseren Wohnungsangeboten oder wünschen einen Besichtigungstermin? Unser Vermietungsteam ist gern persönlich für Sie da, damit bei Ihrer Wohnungssuche in Freital alles rund läuft.

Sprechen Sie uns einfach an oder besuchen uns direkt in unserem Geschäftssitz in Freital-Döhlen auf der Lutherstraße 22. Wir freuen uns auf Sie!

Zurzeit war noch nicht die richtige Wohnung für Sie dabei? Teilen Sie uns hier einfach Ihre Wohnungswünsche mit!

Marion Trepte

Ihre Ansprechpartnerin für die Wohnungsvermietung

Marion Trepte

Öffnungszeiten