Rückblick - Internationales Meeting Para Leichtathletik August 2019 in Freital

Am 3. August 2019 fand zum 8. Mal das Interationale Meeting der Para Leichtathletik in Freital, im Stadion des Friedens statt. Mit zahlreichen Spenden, auch von unserem Unternehmen und freiwilligen Unterstützern, war es möglich, diese Veranstaltung wiederholt durchzuführen.

Weltklasse Para Athleten waren dabei und zahlreiche persönliche sowie Welt – Jahres–Bestleistungen, einen deutschen Rekord sowie zwei afrikanische Recorder konnten verbucht werden!

Die Bundestrainerin der Para Leichtathletik war selbst vor Ort und will diesen Wettkampf im nächsten Jahr als Qualifikationswettkampf für die Paralympics in Tokio 2020 für das deutsche Athletenteam in ihr Wettkampfkonzept aufnehmen. 

Der Termin für Freital für das nächste Jahr steht somit schon fest: 27. Juni 2020 – eine Woche vor Nominierungsende der deutschen Mannschaft für die Paralympics in Tokio 2020.

Wir wünschen dem Team um Siena Christen weiterhin tolle Erfolge und eine breite Unterstützung!