Freital feiert Windbergfest - PRESSEINFORMATION

In Freital wird auch dieses Jahr Windbergfest gefeiert – vom 6. bis 8. September 2019. Das alljährliche Stadtfest bietet wieder jede Menge Kultur, Spaß und Attraktionen für Jung und Alt. Und das Beste: Für alle Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Los geht es am Freitag, dem 6. September 2019, um 12.30 Uhr mit buntem Treiben, vielen Fahrgeschäften und Ständen auf dem Festplatz Burgker Straße und einem tollen Programm für Kinder. Das Pfannkuchentheater zeigt im Festzelt „Die gestohlene Zeit“.  Viele süße Überraschungen warten außerdem auf die jungen Gäste und das Kinderkarussell  dreht sich zwischen 12.00 und 15.00 Uhr für alle Kinder kostenfrei. Ein Highlight gleich zum Start des Festes ermöglichen außerdem die Schausteller: Am Freitag können alle Besucherinnen und Besucher zwischen 12.30 und 13.00 Uhr sogar sämtliche Fahrgeschäfte kostenfrei ausprobieren.

Oberbürgermeister Uwe Rumberg lädt auch 2019 Freitals Seniorinnen und Senioren traditionell zu Kaffee und Kuchen ins Festzelt ein. Beginn der Veranstaltung am Freitag ist 15.30 Uhr. Musikalisch wird der Seniorennachmittag begleitet von Monika Herz & David. Durchs Programm führt Gert Knieps.

Nach dem Feuerwerk um 20.45 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Uwe Rumberg offiziell das Windbergfest mit dem Bierfassanstich um 21.00 Uhr im Festzelt. Danach, um 21.30 Uhr, tritt Kerstin Ott live auf. Auf Grund der großen Resonanz ist der Auftritt ins Stadion des Friedens verlegt worden. Die Show wird in das Festzelt auf eine große Videowand übertragen.

Auch am Samstag, dem 7. September  findet im Festzelt ab 16.00Uhr ein unterhaltsames Nachmittagsprogramm mit Andrea &  Wilfried Peetz,  moderiert von Gert Knieps, statt.  Am Abend gibt es ab 19.00 Uhr Party pur mit René Ulbrich und ab 21.30 Uhr mit Sydney Youngblood im Festzelt.

Am Sonntag, dem 9. September spielt für alle konzertbegeisterten Besucher die Elblandphilharmonie um 11.00 Uhr im Festzelt Filmmusik – „Der Sound großer Hollywoodfilme“. Ab 15.30 Uhr sorgen Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler für gute Stimmung zur Kaffeezeit. Ab 18.00 Uhr wird Tom Astor mit seinen Country-Hits die Besucher begeistern. Am Sonntagabend klingt das Fest um 21.00 Uhr mit einem musikalisch untermalten großen Höhenfeuerwerk aus.

Am Samstag und am Sonntag öffnen die Attraktionen und Stände auf dem Festplatz jeweils um 11 Uhr. Ab dann lädt jeweils auch der Kindershowpark im Parkgelände an der Burgker Straße zum fröhlichen Spielen und Basteln ein. Im direkt benachbarten Stadion gibt es an beiden Tagen jeweils ab 11.00 Uhr eine große Sportmeile mit Hüpfburg, Kletterberg sowie vielen Überraschungen. So präsentiert der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V.  auf einer Bühne Sport- und Tanzgruppen aus Freital und Umgebung. Außerdem werden sich Vereine mit Informationsständen vorstellen oder mit sportlichen (Mitmach-)Aktivitäten das Angebot auf der Sportmeile ergänzen.

An allen drei Tagen ist ab 17.00 bzw. 19.00 Uhr Jugendparty an der  Open Air Bühne im Park an der Burgker Straße. Erwartet werden bekannte DJ‘s, die am Abend ordentlich einheizen. Für den Nachmittag laden gemütliche Lounge-Ecken zum Chillen bei einem leckeren Cocktail ein.

Freitag ab 20.00 Uhr, Samstag ab 15.00 Uhr und Sonntag ab 10.00 Uhr gibt es im Innenhof von Schloss Burgk  die Tír na nÓg - Tour mit Irish Beer, Whisky und Livemusik. Auch für das leibliche Wohl wird im Schlossgelände gesorgt.  Am Sonntag findet ab 10.00 Uhr vor der historischen Schlosskulisse das 11. Oldtimertreffen statt.  Wem der Fußmarsch zu weit und anstrengend ist, um Schloss Burgk zu besuchen, der hat die Möglichkeit am Samstag und am Sonntag, jeweils von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr, im 30- bis 45-Minuten-Takt eine Shuttle-Bahn zu nutzen. An beiden Tagen wird die Kleinwegebahn für die Besucher kostenlos im Einsatz sein.

Verkehrseinschränkungen, Parkmöglichkeiten und ÖPNV

Im Rahmen des Windbergfestes wird die Burgker Straße zwischen Kreisverkehr Otto-Dix-Straße und Albert-Schweitzer-Straße vom 6.  bis zum 8. September 2019 voll gesperrt. Sie sollte weiträumig umfahren werden. Eine Umleitung über Otto-Dix-Straße und Leßkestraße ist ausgeschildert.

Auch die Linienführung der Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebrige GmbH ist geändert und an den Haltestellen ausgeschildert. Die Busse der Linie B sowie Fahrten der Linie D, welche gemäß Fahrplan über die Burgker Straße verkehren, werden über Otto-Dix-Straße (Ersatzhaltestelle), Rotkopf-Görg-Straße, Leßkestraße, Dresdner Straße, Bahnhofstraße, Busbahnhof und zurück umgeleitet.. Die Haltestellen Neumarkt, Schachtstraße, Platz des Friedens und Windbergallee können dabei von der Linie B nicht bedient werden können.  Die Haltestellen Neumarkt, Schachtstraße (beidseitig), Platz des Friedens(beidseitig) und Windbergallee (beidseitig) entfallen ersatzlos.

Während des Windbergfestes kann die Wiese im Bereich zwischen Otto-Dix-Straße und Rotkopf-Görg-Straße zum Parken genutzt werden. Weitere Parkmöglichkeiten bestehen auf der Albert-Schweitzer-Straße, Deubener Straße, Dresdner Straße zwischen Lutherstraße und Schachtstraße, auf dem Parkplatz an der Panschau-Galerie und auf dem Neumarkt.

Mal- und Bastelwettbewerb

Zum Windbergfest 2019 werden wie in den Vorjahren die Sieger des Mal- und Bastelwettbewerbs gekürt. Die Freitaler Kindergärten und Horte konnten sich bis Ende August unter dem diesjährigen  Motto „Alarm im Kasperletheater“ kreativ austoben. Für die Sieger des Wettbewerbs winken wieder attraktive Spielsachen-Pakete, welche die Stadt und Sponsoren bereitstellen. Eine Jury hat am 3. September 2019 die besten Arbeiten ausgewählt. Die Prämierung der Gewinner findet dann am Freitag um 13.00 Uhr mit den Kindern im Festzelt statt. Alle Wettbewerbsbeiträge sind noch bis Ende September zu den Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek im City-Center, Bahnhofstraße 34, ausgestellt.

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital

Windbergfest in Freital - Bildquelle: Stadt Freital